Manuelle Therapie

Fussreflexzonentherapie

Die Fussreflexzonenmassage kann nebst Beschwerden am Fuss selbst über die Reflexzonen auf den ganzen Körper wirken. 

Narbenentstörung

Innerliche und äusserliche Narben verursachen oft vielseitige Probleme im Körper. Narbenentstörung hilft unter anderem ziehende oder stechende Schmerzen zu reduzieren.

Kräuterstempelmassage

Kräuterstempel helfen optimal bei Entspannung und Regeneration. Dabei wird der Körper mit warmen, selbstgebundenen Kräuterstempeln massiert.

Schröpfen

Ein Glas oder Silikonbecher wird auf die Haut aufgesetzt und ein Vakuum erzeugt.
Durch Schröpfen wird die Blutzirkulation angeregt, Das Bindegewebe wird von Verklebungen gelöst, das Lymphsystem wird angeregt.

Shiatsu

Bedeutet "Daumendruck".
Durch einen dosierten Druck auf den Energieleitbahnen unter der Körperoberfläche werden Blockaden im Energiefluss gelöst, Leeren angeregt, sich wieder zu füllen und die Selbstheilungskräfte angeregt. 

Moxibustion (Moxa)

Moxibustion ist die Behandlung mit Wärme. Durch einen glühenden Stab aus verkohltem Artemisia vulgaris (Beifuss) werden Energiepunkte angeregt. Dadurch kann die Durchblutung verbessert werden und Verspannungen werden gelockert.

Klassische Massage

Durch die verschiedenen Grifftechniken wird die Durchblutung angeregt, der Zellstoffwechsel verbessert sich, verklebtes Bindegewebe und Verspannungen können gelöst werden.

Hot Stone Massage

Durch die warmen Steine und die Anwendung von hochwertigem Öl werden Muskelverspannungen gelöst, der Lymphfluss wird angeregt, Schmerzen werden gelindert, die Durchblutung gesteigert und damit das Nervensystem beruhigt und der Körper entspannt.

Kerzenöl-Massage

Lassen Sie sich von den Düften Indiens verzaubern und geniessen Sie das Warme Sojawachs-Öl.
Die Massage löst Verspannungen, fördert die Durchblutung und kurbelt damit den Zellstoffwechsel an.