Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alle Anmeldungen sind verbindlich (Telefonisch, E-Mail, Whats App, SMS, mündlich)
Im Verhinderungsfall bitte 24h vorher abmelden, ansonsten muss der Termin verrechnet werden. Dies gilt auch bei Krankheit, Unfall und ungeschuldeten Zwischenfällen.
Bei Verspätung besteht kein Anspruch auf Ersatz oder Verlängerung.
Preisänderungen sind vorbehalten.